4-4-2
Von RB Salzburg News

Hinteregger ist sich mit Augsburg einig

Martin Hinteregger ist sich angeblich mit dem FC Augsburg einig. Der österreichische Innenverteidiger verbrachte die Rückrunde der vergangenen Saison bei Borussia Mönchengladbach. Die Fohlen zogen die Option aber nicht.

Einen Wechsel zu RB Leipzig lehnte der 23-jährige Nationalspieler dann aus eigenen Stücken ab. Zum Unverständnis vieler. Nun könnte es aber doch mit einer Anstellung in der Bundesliga klappen: Wie die “Salzburger Nachrichten” berichten, ist sich Hinteregger mit Augsburg einig. Dirk Schuster, Trainer des FCA, zeigt sich gegenüber “Sky Sport News” zuversichtlich: “Ich bin optimistisch, dass wir noch etwas vermelden können.”

  dsi       31 August, 2016 09:26
CLOSE