4-4-2
Will Messi trainieren News

Sampaoli vor Unterschrift als argentinischer Nationalcoach

Der FC Sevilla verliert seinen Trainer Jorge Sampaoli wohl doch noch. Nicht etwa an den FC Barcelona, wie es zwischenzeitlich schien, sondern an Argentinien, wo der 57-Jährige als Nationaltrainer übernehmen soll.

Die argentinische Zeitung “Olé” berichtet, dass die Ablösung von Noch-Nationalcoach Edgardo Bauza durch Sampaoli fast schon sicher ist. Es ist ein ausgeprägter Wunsch des Sevilla-Coaches Lionel Messi zu trainieren. Zudem ist er selbst Argentinier, weshalb die Albiceleste ihm sehr am Herzen liegt. Für diesen Job schlägt er ganz offensichtlich auch eine lukrative Vertragsverlängerung in Sevilla aus.

Angeblich fordert Sampaoli einen Fünfjahresvertrag bei Argentinien, den er schon nächste Woche unterschreiben könnte.

  psc       7 April, 2017 14:34
CLOSE