• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Eine der Optionen News

Bologna-Sportdirektor: “Ibrahimovic zeigt sich offen für Wechsel”

Nachdem Zlatan Ibrahimovic seinen Abschied bei LA Galaxy bekannt gegeben hat, ist dessen nächster Klub jedoch noch nicht bekannt. Der FC Bologna, einer der Interessenten, ist jedoch guter Dinge.

Dass Zlatan Ibrahimovic nach seinem Abgang aus der Major League Soccer zurück in die Serie A kehren könnte, ist gar nicht so abwegig. Um den Schweden sollen sowohl der AC Mailand, der SSC Neapel sowie auch der FC Bologna buhlen. Letztere machten schon des Öfteren ihr Interesse am 38-Jährigen deutlich.

Bologna-Sportdirektor Riccardo Bigon zeigte sich nun im Interview mit “Sky” optimistisch und räumte ein, dass ein Chance bestünde, Ibrahimovic zu verpflichten: “Es dauert noch eineinhalb Monate, bis das Transferfenster wieder öffnet. Wie bereits bekannt, pflegen Ibrahimovic und unser Trainer ein sehr gutes persönliches Verhältnis. Er hat sich offen gezeigt für die Idee, nach Bologna zu kommen. Nun wird er sich die Zeit nehmen, um zu entscheiden, wie es für ihn nach dem Abschied aus der MLS weitergeht.”

Auch, wenn der Schwede bereits seinen Abschied bei LA Galaxy bekannt gab, kann er noch nicht wechseln. Der Vertrag des Angreifers bei den Kaliforniern ist ursprünglich noch bis 31. Dezember datiert.

  adk       16 November, 2019 15:12
CLOSE