• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gespräche mit Basel News

Embolo: RB Leipzig doch noch im Rennen

Wie der “kicker” berichtet, hat RB Leipzig das Rennen um Breel Embolo entgegen anders lautender Medienberichte noch lange nicht aufgegeben.

Am Montag sollen sogar Gespräche mit der Vereinsführung des FC Basel stattgefunden haben. Dabei ging es wohl um die Ablöse für den Youngster.

In der vergangenen Woche hiess es, dass Leipzig sich kaum mehr Chancen auf einen Embolo-Transfer ausrechne, da sich Manchester United ins Rennen um den 19-Jährigen eingeschaltet habe. Dass sich der englische Rekordmeister tatsächlich mit der Personalie befasst, ist aber unbestätigt.

In der Vergangenheit hat Embolo angedeutet, dass ein Wechsel in die Bundesliga für ihn der richtige Schritt sein könnte und die Premier League möglicherweise zu früh käme.

Leipzig scheint also nach wie vor gute Karten zu haben – wenn der Bundesliga-Aufsteiger bereit ist, den notwendigen Preis für den Angreifer zu zahlen. Dieser liegt bei mehr als 20 Mio. Euro.

  psc       13 Juni, 2016 20:59
CLOSE