• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wechsel nach Lugano News

Perfekt: Renato Steffen kehrt in die Super League zurück

Die Rückkehr von Renato Steffen in die Super League ist perfekt: Der FC Lugano kündigt den Transfer des Schweizer Nationalspielers an.

Der 30-Jährige verlässt den VfL Wolfsburg, wo er seit viereinhalb Jahren spielte somit ein Jahr vor Vertragsende. Unter Niko Kovac spielte er beim Bundesligisten keine zentrale Rolle mehr. Im Tessin wird er eine solche direkt einnehmen. Steffen benötigt Spielpraxis, um sich ein Ticket für die WM-Endrunde in Katar zu sichern. Er unterzeichnet für drei Jahre bis Juni 2025. Die Ablöse soll sich im niedrigen sechsstelligen Bereich bewegen.

In der Super League lief der gebürtige Aargauer einst für den FC Thun, YB und später auch den FC Basel auf. Steffen blickt auf bislang 149 Super League-Spiele zurück.

  psc       30 August, 2022 12:13
CLOSE