• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wegen Knieverletzung News

Luzern-Verteidiger Yannick Schmid fällt lange aus

Der FC Luzern muss für mehrere Wochen auf Innenverteidiger Yannick Schmid verzichten.

Der 23-Jährige hat sich am Sonntag während einer Trainingseinheit eine Aussenbandverletzung am rechten Knie zugezogen und muss für längere Zeit pausieren. Eine Untersuchung in der Hirslanden St. Anna Klinik Luzern bestätige den Verdacht, dass sich Yannick Schnmidt bei einer unglücklichen Aktion im Training, ohne Fremdeinwirkung, einen Teileinriss des Aussenbandes am rechten Knie zugezogen hat. Die Verletzung wird auf dem alternativen Weg behandelt – eine Operation wird auf Grund dessen nicht nötig sein.

  psc       5 März, 2019 11:44
CLOSE