4-4-2
Unbespielbarkeit des Rasens News

St. Gallen – FCZ abgesagt

Das für heute Nachmittag (16 Uhr) angesetzte Spiel zwischen dem FC St. Gallen und dem FC Zürich wurde abgesagt.

Erneute Spielabsage in der Super League. Während bereits am Samstag die Partie zwischen dem FC Lugano und dem FC Thun den Schneemassen zum Opfer viel, war heute eine weitere Begegnung betroffen.

Wegen Unbespielbarkeit des Rasens kann das Spiel zwischen dem FC St. Gallen und dem FC Zürich nicht stattfinden. “Aufgrund des massiven Schneefalls war eine reguläre Austragung der Partie nicht gegeben”, teilt der gastgebende FCSG via Twitter mit.

Über einen Nachholtermin ist zur Stunde noch nicht entschieden worden.

Update: Auch die Zweitliga-Partie zwischen dem FC Winterthur und dem FC Rapperswil-Jona wurde abgesagt.

Update II: Witterungsbedingt musste FC Luzern gegen den FC Sion ebenfalls kurzfristig abgesagt werden.

  aoe       3 Februar, 2019 10:09
CLOSE