• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Für mindestens 3 Spiele News

Wayne Rooney übernimmt bei Derby County als Cheftrainer

Nach dem schwachen Saisonstart und der Entlassung von Phillip Cocu als Chefcoach übernimmt beim englischen Zweitligisten Derby County nun Wayne Rooney das Ruder.

Der 35-jährige Engländer war bislang neben seiner Funktion als Spieler bereits als Assistenztrainer unterwegs. Nach dem am vergangenen Wochenende erfolgten Rausschmiss von Cocu, rückt Rooney nun auch als Cheftrainer ins erste Glied. Gemeinsam mit Liam Rosenior, Shay Given und Justin Walker betreut Rooney laut “Telegraph” die Mannschaft für mindestens drei Spiele.

Bei Derby County ist zurzeit auch abseits vom Spielfeld viel im Wandel: Scheich Khaled bin Zayed Al Nehayan (61) steht vor der Übernahme des Klubs. Er soll gleich 60 Mio. Pfund investieren. Dabei könnte er dann auch gleich einen Trainer nach Wahl engagieren. Angeblich sind John Terry (Co-Trainer bei Aston Villa) und Steve Cooper von Swansea ein Thema. Ein definitives Engagement von Rooney als Trainer soll aber ebenfalls möglich sein.

  psc       17 November, 2020 10:50
CLOSE