• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
1. Tor nach 35 Sekunden News

England besiegt den Kosovo in Spektakel-Spiel

Der Kosovo trifft in seinem bis dato grössten Länderspiel der Historie in der EM-Quali gegen England auf der Insel nach gerade mal 35 Sekunden – verliert am Ende allerdings trotzdem.

Das zweitjüngste Mitglied der FIFA erwischt bei den Three Lions den absoluten Traumstart. Ausgangspunkt des Tors ist allerdings ein katastrophaler Fehlpass von England-Verteidiger Michael Keane, der den Ball direkt in die gegnerische Füsse spielt. Valon Berisha kann in der Folge cool abschliessen:

Die grosse Freude hält indes nur wenige Minuten: In der 8. Minute gleicht Raheem Sterling für das Heimteam aus. Nach knapp 20 Minuten bringt Torjäger Harry Kane die Three Lions in Führung. Und noch vor der Pause folgen gleich drei weitere Treffer für England, zwei davon durch Jadon Sancho.

Wie gross die Moral der Spieler des Schweizer Kosovo-Trainers Bernard Challendes sind, zeigt sich in der zweiten Halbzeit, wo sie rasch auf 3:5 verkürzen. Später hält der frühere GC-Goalie Arijanet Muric auch noch einen Penalty von Harry Kane. Weitere Treffer fallen keine mehr.

  psc       10 September, 2019 22:42
CLOSE