• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Alle Zahlen News

Dieses Salär verdient Erling Haaland künftig – so viel kassieren seine Ex-Klubs

Der Transfer von Erling Haaland von Borussia Dortmund zu Manchester City wurde am Dienstag festgemacht. Inzwischen sind auch Zahlen zum Mega-Deal durchgesickert. Sie haben es in sich.

Der 21-jährige Norweger soll bei den Skyblues künftig ein Wochensalär von rund 450’000 Euro kassieren. Damit steigt er direkt in die höchste Gehaltsstufe auf und wird neben Kevin de Bruyne zum Topverdiener der Mannschaft. Die Ablöse für Haaland soll sich auf und 60 Mio. Euro beziffern. Borussia Dortmund hat am Dienstag eine ad-hoc-Mitteilung veröffentlicht und darin geschrieben, dass für den BVB durch den Transfer rund 35 bis 40 Mio. Euro Einnahmen generiert werden.

Vom Deal profitieren auch die Ex-Vereine von Haaland, die gemäss FIFA-Regularien einen Teil der Ablöse kassieren. Für Stammklub Bryne FK ist dies voraussichtlich fast 1 Mio. Euro. Auch Molde FK kassiert wohl noch rund 1 Prozent der Gesamtablöse. Für den norwegischen Erstligisten lief Haaland zwischen 2017 und 2019 auf.

  psc       11 Mai, 2022 12:10
CLOSE