• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Stürmer will bleiben News

Kurz vor Bundesliga-Start: Alassane Pléa verlängert bei Gladbach

Der französische Angreifer Alassane Pléa verlängert unmittelbar vor dem Start in die neue Bundesliga-Saison seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach.

Wie die Fohlen am Freitagmittag mitteilen, unterzeichnet der 29-Jährige einen neuen Kontrakt bis 2025. Sein bisheriges Arbeitspapier lief bis 2023. Pléa stiess 2018 aus Nizza zum Bundesligisten und nimmt unter dem neuen Trainer Daniel Farke eine wichtige Rolle ein. Zwischenzeitlich wurde über eine Rückkehr des Stürmers nach Südfrankreich spekuliert. Dazu kommt es vorderhand aber nicht.

“Alassane geht in seine mittlerweile fünfte Saison bei uns. Allein die Tatsache, dass er in den zurückliegenden vier Spielzeiten unser insgesamt bester Bundesliga-Torschütze war, zeigt seinen Stellenwert in unserer Mannschaft. Darüber hinaus ist er als spiel- und abschlussstarker sowie flexibel einsetzbarer Angreifer ein wichtiges Element für den Fussball, den wir spielen lassen möchten. Wir freuen uns sehr, dass Alassane von unserem Weg überzeugt ist und seine Zukunft bei Borussia sieht”, sagt Gladbachs Sportdirektor Roland Virkus zur Vertragsverlängerung mit Pléa.

Auch die Zukunft von weiteren Stars wie Jonas Hofmann, Yann Sommer, Marcus Thuram oder Ramy Bensebaini soll zeitnah geklärt werden.

  psc       5 August, 2022 13:41
CLOSE