4-4-2
Klare Vorstellung News

Julian Weigl will längerfristig bei Gladbach bleiben

Mittelfeldspieler Julian Weigl möchte über die bis im nächsten Sommer vereinbarte Leihe bei Borussia Mönchengladbach bleiben.

Dies macht der 27-jährige Spielgestalter im Interview mit dem Gladbacher Mitgliedermagazin «FohlenEcho – das Magazin» deutlich. «Ich bin jemand, der sich im Grunde nach Kontinuität sehnt und der nicht in dem einen Jahr bei einem Klub spielen möchte und im Jahr danach bei einem anderem. Ich habe mich also ganz bewusst zu diesem Wechsel entschieden», sagt Weigl.

Und weiter: «Ich habe mir schnell gedacht, dass ich mich hier wohlfühlen und mir natürlich auch vorstellen könnte, länger zu bleiben. Sonst wäre ich jetzt nicht hier. Was darüber hinaus passiert, werden wir sehen, und das entscheide ich ja auch nicht alleine.»

Gladbach verfügt über eine Kaufoption für den Mittelfeldstrategen, der rasch zum Stammspieler avanciert ist. Weigl hat auch schon durchblicken lassen, dass er seine Gehaltsforderungen zügeln wird, wenn es um einen definitiven Wechsel zur Borussia geht. Vertraglich ist er aktuell bis 2024 an Benfica gebunden.

  psc       28 November, 2022 12:33
CLOSE