4-4-2
Für Winter-Transfers News

Diese Summen fordert Gladbach für Thuram & Bensebaini

Marcus Thuram und Ramy Bensebaini zählen bei Borussia Mönchengladbach zu den Spielern, die nur noch bis Saisonende gebunden sind. Da beide nicht sonderlich an Vertragsverlängerungen interessiert sind, werden Winter-Transfers nicht mehr ausgeschlossen. Gladbach hält die Ablöseforderungen auf einem moderaten Niveau.

Laut einem Bericht der «Sport Bild» werden für den französischen Nationalstürmer Thuram 10 Mio. Euro gefordert, beim algerischen Internationalen Bensebaini könnten im Januar sogar 5 Mio. Euro ausreichen. Natürlich sind Abgänge der beiden sportlich sehr schmerzvoll, durch Verkäufe im Winter könnte aber, ähnlich wie bei Denis Zakaria vor Jahresfrist, immerhin noch eine Ablöse realisiert werden.

Gladbach hat zuletzt drei Jahre in Folge rote Zahlen geschrieben und hat bereits angekündigt, dass es auf Transfereinnahmen angewiesen ist. Deshalb wären ablösefreie Transfers von Thuram und Bensebaini im kommenden Sommer finanziell besonders schmerzvoll. Interessenten für das Duo gibt es durchaus. Die Spieler stehen auch bei Topklubs auf der Liste.

  psc       16 November, 2022 09:56
CLOSE