4-4-2
Transferziel News

Tottenham hat Denis Zakaria auf dem Zettel

Der Schweizer Nationalspieler Denis Zakaria steht bei Tottenham Hotspur auf der Beobachtungsliste.

Der Chefscout der Spurs, Steve Hitchen, soll den 22-Jährigen und dessen Entwicklung seit seinem Wechsel von YB nach Gladbach im Sommer 2017 eng verfolgen. Und zwar auf Geheiss von Spurs-Coach Mauricio Pochettino höchstpersönlich. Zakaria wird nun neben dem Österreicher Florian Grillitsch (Hoffenheim) und einigen weiteren Spielern als potentieller Ersatz für Mousa Dembélé gehandelt, der Tottenham bereits in Kürze in Richtung China verlassen könnte.

Der Schweizer Mittelfeldprofi ist bis 2022 an Gladbach gebunden. Dort kämpft er zurzeit vor allem darum, wieder einen Stammplatz zu erobern.

  psc       11 Januar, 2019 09:37
CLOSE