• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rückkehr in die Bundesliga News

Der FC Bayern wirft ein Auge auf Heung-Min Son

Der südkoreanische Spurs-Stürmer Heung-Min Son steht auf dem Zettel des FC Bayern.

Nach Angaben des “Football Insider” blicken die Münchner im Hinblick auf einen möglichen Transfer im Sommer 2022 auf den 28-jährigen Angreifer. Heung-Min Son spielt bereits seit Sommer 2015 für Tottenham. Die Londoner möchten den Vertrag mit ihm eigentlich gerne verlängern. Wegen der Corona-Pandemie wurden die Gespräche aber erst einmal ausgesetzt. Ob es überhaupt zu einem Abschluss kommt, ist offen.

Derzeit ist der frühere Leverkusener noch bis 2023 an die Spurs gebunden. Verlängert er nicht, würde sich für den Premier League-Klub in einem Jahr die letzte Gelegenheit bieten, mit dem Stürmer richtig Kasse zu machen.

Der pfeilschnelle und torgefährliche Angreifer würde perfekt ins Bayern-Beuteschema passen und ist ausserdem der deutschen Sprache mächtig. Anpassungsprobleme wären nicht zu erwarten.

  psc       1 April, 2021 16:03
CLOSE