• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Inklusive Gehaltserhöhung News

Nkunku-Vertrag verlängert sich in Leipzig bei Champions League-Quali

Der französische Stürmer Christopher Nkunku verlängert seinen Vertrag bei RB Leipzig, wenn sich der Klub für die Champions League qualifiziert.

Die Entscheidung darüber fällt am kommenden Samstag: Die Roten Bullen liegen derzeit auf dem gerade noch ausreichenden 4. Platz, könnte aber noch vom SC Freiburg abgefangen werden, der zwei Zähler dahinter liegt. Im “Doppelpass” bei “Sport 1” betonte Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff zuletzt, dass man mit Nkunku und dessen Berater besprochen habe, dass der 24-Jährige im Sommer nicht ziehen gelassen wird.

Stattdessen soll der Stürmer laut “Sport Bild” auf das Angebot einer Vertragsverlängerung um ein zusätzliches Jahr bis 2025 eingehen – sofern es mit der Champions League-Quali tatsächlich klappt. Im Zuge dessen wird sein Jahresgehalt von 3 auf 7 Mio. Euro angehoben. Zudem wird eine Ausstiegsklausel in Höhe von 60 Mio. Euro eingebaut.

  psc       11 Mai, 2022 10:51
CLOSE