4-4-2
Probetraining bei Hobro News

Adrian Nikci versucht sein Glück in Dänemark

Der ehemalige FCZ-Junior- und Profi Adrian Nikci ist weiterhin auf Klubsuche. Nun wurde er für ein Probetraining nach Dänemark eingeladen.

Der 28-Jährige versucht sich beim dänischen Erstligisten Hobro IK aufzudrängen. Nikci steht seit vergangenem Sommer ohne Verein da. Zuletzt war er in Deutschland für Union Berlin aktiv. In der gesamten letzten Saison bestritt er allerdings nur drei Ligaeinsätze. Über Spielpraxis verfügt der Angreifer, der während seiner Karriere schon von einigen Verletzungen und gar Erkrankungen heimgesucht wurde, zurzeit nicht. Seine Qualitäten hat er in der Vergangenheit aber auch schon in der Bundesliga bei Hannover oder in Nürnberg unter Beweis gestellt.

  psc       22 Februar, 2018 11:58
CLOSE