• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
4:1 gegen Mexiko News

Confed Cup: Deutschland spielt sich souverän ins Finale

Spätestens nach dem Halbfinale haben Kritiker über Deutschlands Spielerauswahl beim Confed Cup keine Argumente mehr: Die Mannschaft von Jogi Löw hat sich mit einem 4:1 gegen Mexiko souverän für das Finale gegen Chile qualifiziert.

Bereits in der Startphase und dank zwei schnellen Toren von Leon Goretzka in der 6. und 8. Minute nach jeweils schnellen Angriffen wurde das Spiel in eine eindeutige Richtung gelenkt.

In der Folge kam Mexiko besser ins Spiel und hatte auch Chancen zum Anschlusstreffer. Doch nach 59 Minuten war es Timo Werner, der nach einer starken Kombination für das 3:0 für Deutschland besorgt war.

Der 1:3-Anschlusstreffer aus Sicht von Mexiko kam in der 89. Minute zu spät – war aber äusserst sehenswert. In der Nachspielzeit traf Joker Amin Younes von Ajax Amsterdam für die Deutschen schliesslich noch zum 4:1.

Im Finale steht somit am Sonntag ein Re-Match an: Deutschland trifft auf Chile. In der Gruppenphase endete die Partie 1:1.

  psc       29 Juni, 2017 21:54
CLOSE