• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wechsel nach Italien News

Yanik Frick auf den Spuren seines Vaters Mario

Yanik Frick schlägt einen ähnlichen Weg ein wie sein Vater Mario: Der Liechtensteiner steht vor dem Wechsel nach Italien.

Von 2000 bis 2009 spielte Mario Frick in Italien und konnte sich dort auch in der Serie A einen guten Namen erarbeiten. Dasselbe versucht nun sein 19-jähriger Sohn Yanik Frick. Wie das “Volksblatt” berichtet, steht der Youngster kurz vor einem Wechsel zum FC Carpi in die Serie B.

Der Mittelstürmer, der auch über den Schweizer Pass verfügt, spielte zuletzt beim SCR Altach in Österreich. Nun soll er sich mit Carpi über einen Transfer einig sein. Es fehle lediglich noch die Unterschrift.

  psc       29 Juni, 2017 10:09
CLOSE