• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Dafür reisen Zaniolo & Pellegrini ab News

Mancini optimistisch: Chiellini & Bonucci gegen die Schweiz wohl dabei

Italiens Nationaltrainer Roberto Mancini kann im kapitalen WM-Qualispiel gegen die Schweiz am Freitag wohl doch auf die beiden Abwehrroutiniers Giorgio Chiellini und Leonardo Bonucci zurückgreifen.

Wie der Coach der Squadra Azzurra am Montag auf einer Pressekonferenz verkündet, fühlen sich beide gut. Bei der geplanten Trainingseinheit am Montag sind sie jedenfalls dabei. Dafür muss Mancini andere Ausfälle verkraften: Stürmer Nicolo Zaniolo und Mittelfeldspieler Lorenzo Pellegrini verpassen die Spiele gegen die Schweizer Nati und Nordirland. Zaniolo hat Wadenprobleme und Pellegrini plagt sich mit Schmerzen am Knie herum. Ersetzt wird das Duo durch zwei Mittelfeldspieler. Welche dies sind, ist noch unklar.

Bei einer weiteren Personalie gibt es positive Nachrichten: Inter-Profi Nicolo Barella, der im Derby gegen Milan am Sonntag ausgewechselt werden musste, sollte gegen die Schweiz fit sein. Laut Mancini ist er nicht gravierend verletzt.

  psc       8 November, 2021 14:25
CLOSE