4-4-2
FC Chelsea News

Giroud schlägt China-Offerte aus

Olivier Giroud hätte sich bezüglich eines Tapetenwechsels offenherzig geäussert. Eine Luftveränderung in Richtung China kommt für ihn aber wohl nicht infrage.

Es sieht ganz danach aus, als würde Olivier Giroud dem FC Chelsea in diesem Winter erhalten bleiben. Der „L’Équipe“ zufolge hat der Angreifer ein Angebot des chinesischen Erstligisten Dalian Yifang ausgeschlagen.

Die Offerte scheint durchaus lukrativ, immerhin soll ein langfristiger Vertrag mit einem Jahressalär von zehn Millionen Euro im Raum gestanden haben. Girouds Vertrag in London läuft im kommenden Sommer aus.

Eine übergeordnete Rolle könnte in Zukunft Olympique Lyon einnehmen. Präsident Jean-Michel Aulas erklärt laut “RMC”, dass eine Verpflichtung Girouds im Winter wohl zu kurzfristig sei, doch „in diesem Sommer wird mich Giroud auf jeden Fall interessieren”.

  aoe       30 Januar, 2019 21:20
CLOSE