• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
In die Challenge League News

Luzern verleiht Goalie Löic Jacot

Der FC Luzern gibt seinen Goalie Löic Jacot für den Rest der Saison an Challenge Ligist FC Chiasso ab.

Der 19-jährige Romand wird den Rest der Spielzeit auf Leihbasis im Tessin verbringen. Löic Jacot wurde ursprünglich bei Xamax ausgebildet und stiess vor Jahresfrist in die Innerschweiz, wo er einen Vertrag bis 2022 besitzt.

Nach 15 Spielen in der U21 des FCL soll Jacot in der Challenge League weitere Erfahrungen und Einsatzminuten sammeln können.

“Es ist für Loïc und seine Karriere jetzt wichtig, diesen Schritt zu machen. Gemeinsam sind wir sicher, dass der FC Chiasso für ihn eine optimale Option ist, sich weiter zu entwickeln und an der Aufgabe und den Herausforderungen zu wachsen”, sagt FCL-Sportchef Remo Meyer zum leihweisen Wechsel von Loïc Jacot ins Tessin.

  psc       17 September, 2019 18:12
CLOSE