• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Trainer zieht Reissleine News

Übergewicht: Carlos Tevez wird nicht mehr aufgestellt

Carlos Tevez stürmt seit Beginn dieses Jahres in China. Seine Leistungen sind aber trotz Rekordvertrag äusserst dürftig. Nun darf der argentinische torjäger Vorläufig nicht einmal mehr mittun.

Wu Jingui, der Cheftrainer von Shanghai Shenhua, hat jetzt angekündigt, dass er Tevez vorläufig nicht mehr aufstellen wird. Der Grund: Der 33-jährige sei nicht fit und habe Übergewicht. Er habe noch nie auf die Reputation eines Spielers geachtet und werde es auch jetzt nicht tun, führte Jingui aus. Neben dem Stürmer muss vorläufig auch Fredy Guarin (Ex-Inter) zuschauen, der ebenfalls in keiner guten physischen Verfassung sei.

Tevez kassiert in China angeblich ein Wochengehalt von 675’000 Euro. Seine Leistungen entsprechen diesem Rekordsalär nicht annähernd.

  psc       13 September, 2017 11:55
CLOSE