• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Angebot liegt vor News

Lyon hofft weiterhin auf den Verbleib von Memphis Depay

Lyons Klubpräsident Jean-Michel Aulas hofft weiterhin, dass sich Kapitän Memphis Depay letztlich doch für einen Verbleib beim französischen Topklub entscheidet.

Um den 27-jährigen Niederländer ranken sich schon seit mehr als einem Jahr mehr oder weniger konkrete Wechselgerüchte. Vor allem Barça soll sich in den vergangenen zwei Transferperioden um den 27-jährigen Nationalspieler bemüht haben, konnte sich den Angreifer aus finanziellen Gründen dann aber nicht leisten. Im Sommer wäre Depay nun ablösefrei zu haben. Ob es zu einem entsprechenden Transfer kommt, ist aber ungewiss.

Lyon-Präsident Aulas hofft, dass er den vermeintlich besten Spieler des Klubs halten kann. Längst liegt diesem ein Angebot zur Vertragsverlängerung vor: “Ich träume davon, dass er unsere Offerte annimmt, die weiterhin aktuell ist”, sagt Aulas bei “AFP”: “Er gibt uns so viel, war diese Saison bisher an 23 Liga-Toren direkt beteiligt. Wir erhalten das Angebot aufrecht und wenn wir Meister werden: Warum nicht?”

Lyon dürfte nächste Saison im Gegensatz zu dieser wieder an der Champions League teilnehmen. Ein wichtiges Argument, um den Niederländer vielleicht tatsächlich halten zu können.

  psc       17 März, 2021 16:50
CLOSE