4-4-2
Schweizer Legionäre News

Neuer Interessent für Shaqiri

Der Schweizer wird im Sommer wohl einen Vereinswechsel anstreben.

Vor Kurzem ist Xherdan Shaqiri mit Stoke City aus der Premier League abgestiegen. Dass der Schweizer Nationalspieler den Potters über die Saison hinaus erhalten bleibt, ist unwahrscheinlich. Im Zuge dessen bahn sich ein Wechsel im Sommer an.

“stokesentinel.co.uk” berichtet von einer Ausstiegsklausel in Höhe von umgerechnet rund 16 Millionen Franken. Demnach hat auch Tottenham Hotpsur seine Fühler nach dem 26 Jahre alten Flügelstürmer ausgefahren. Sein Vertrag läuft aktuell noch bis 2020.

Angeblich müssen interessierte Klubs den Passus im Vertragswerk Shaqiris bis spätestens 31. Mai aktivieren, sonst wäre die Ablöse frei verhandelbar. Würde im Gegenzug bedeuten, dass sich die Zukunft des Nati-Spielers noch vor der WM entscheiden könnte.

Als weitere Interessenten aus der Premier League gelten der FC Everton, West Ham United und Crystal Palace. Shaqiri wird aller Voraussicht nach dem englischen Fussball erhalten bleiben.

  aoe       15 Mai, 2018 15:00
CLOSE