4-4-2
Klubboss spricht News

Real Madrid will Isco nicht verkaufen

Immer wieder tauchen Spekulationen um einen (baldigen) Wechsel von Real-Spielmacher Isco auf.

Diese wurden vom Vorstandsvorsitzenden Emilio Butragueno auf dem klubeigenen Fernsehsender “Real Madrid TV” nun jedoch höchstpersönlich dementiert. “Er ist ein Anführer, ein Spieler mit grosser Qualität. Ich hoffe, dass er noch viele Jahre bei uns bleibt”, sagte der Klubboss über Isco.

Da der 25-jährige Offensivspieler unter Trainer Zinédine Zidane immer wieder ins zweite Glied rücken müssen, sind entsprechende Gerüchte in jüngerer Vergangenheit trotz Vertrag bis 2022 immer wieder aufgetaucht.

  psc       16 April, 2018 14:44
CLOSE