• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Weitere Untersuchungen folgen News

Jeff Strasser erlitt keinen Herzinfarkt

Nach dem Medizin-Notfall und dem Abbruch des Spiels zwischen Darmstadt und Kaiserslautern am Mittwochabend, hat der Klub von Jeff Strasser jetzt über dessen Gesundheitszustand informiert.

Der 43-jährige Lautern-Coach verbrachte die Nacht nach einem Schwächeanfall in der Halbzeitpause des Zweitligaspiels im Spital. Mittlerweile ist klar, dass er am Mittwoch keinen Herzinfarkt erlitt. “Nach ersten Untersuchungen im Krankenhaus in Darmstadt kann ein Herzinfarkt ausgeschlossen werden”, schreibt der FCK auf seiner Webseite.

Im Laufe des Tages würden nun weitere kardiologische Untersuchungen erfolgen, um eine eindeutige Diagnose stellen zu können.

Im Laufe des heutigen Tages erfolgen weitere kardiologische Untersuchungen, um eine eindeutige Diagnose stellen zu können.

  psc       25 Januar, 2018 10:52
CLOSE