• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach sportlicher Talfahrt News

Aus für Alois Schwartz: Trainerentlassung beim Karlsruher SC

Der deutsche Zweitligist Karlsruher SC trennt sich per sofort von Trainer Alois Schwartz.

Auch Co-Trainer Dimitrios Moutas muss gehen. “Wir bedanken uns bei Alois Schwartz für seine geleistete Arbeit in den letzten zweieinhalb Jahren. Besonders die Rückkehr in die 2. Bundesliga war immens wichtig für den kompletten Verein”, wird Geschäftsführer Oliver Kreuzer in einer Mitteilung zitiert. “Dennoch sind wir in der Geschäftsführung nach intensiver Analyse zu dem Schluss gekommen, in der aktuellen sportlichen Situation einen neuen Impuls setzen zu müssen, um unser grosses Ziel, den Klassenerhalt, erreichen zu können. Dem entsprechenden Vorschlag hat der Beirat einstimmig zugestimmt. Allen Beteiligten ist die Entscheidung sehr schwergefallen”, führt er aus.

Vorläufig übernimmt der bisherige Co-Trainer Christian Eichner die Leitung der Mannschaft. Der KSC hat zuletzt vier Liganiederlagen in Folge eingefahren und liegt in der Tabelle auf dem zweitletzten Tabellenplatz.

  psc       3 Februar, 2020 13:51
CLOSE