Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Einigung gefunden News

Perfekt: Paolo Tramezzani ist neuer Sion-Trainer

Nach mehreren Verhandlungsrunden hat der FC Sion Paolo Tramezzani als neuen Trainer angeheuert.

Bereits am Wochenende zeichnete sich das Engagement des Italieners ab. Nun ist es unter Dach und Fach. Tramezzani war in der letzten Rückrunde noch Trainer des FC Lugano und führte das Team auf den dritten Platz. Trotz der direkten Europa League-Qualifikation verliess er die Tessiner auf eigenen Wunsch. Seine Zukunft liegt nun weiterhin in der Super League. Der 46-Jährige war der ausgemachte Wunschkandidat von Sion-Präsident Christian Constantin.

Im Wallis unterschreibt Tramezzani für zwei Jahre und wird Nachfolger von Sébastien Fournier, der im Laufe der Rückrunde den freigestellten Peter Zeidler ersetzt hatte. Der neue Sion-Coach wird von Mirko Conte, Alessandro Recenti und Video-Analyst Jacopo Gornati assistiert.

  psc       15 Juni, 2017 11:38
CLOSE