• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bayern wird nicht zugreifen News

Leicester-Coach schliesst Coutinho-Transfer aus

Der FC Bayern wird Philippe Coutinho wohl nicht verpflichten und auch Leicester City, die seit neuerem mit dem Brasil-Star in Verbindung gebracht werden, werden ihn nicht abnehmen.

Wo wird Philippe Coutinho ab der kommenden Saison spielen? Derzeit vom FC Barcelona an den FC Bayern verliehen, scheint der deutsche Rekordmeister allerdings kein grosses Interesse an einer Aktivierung der Kaufoption zu haben.

Der 27-Jährige wird daher mit einer Rückkehr in die Premier League, wo er einst bereits beim FC Liverpool kickte, in Verbindung gebracht. Zuletzt wurde dabei Leicester City als konkreter Klub gehandelt – doch die “Foxes” werden einen Transfer Coutinhos nicht tätigen können.

“Ich habe die Spekulationen mitbekommen”, wird Leicester-Coach Brendan Rodgers von britischen Medien zitiert. “Coutinho ist brillant, ein toller Fussballer – für uns aber nicht auf dem Markt. Wir müssen in der momentanen Lage sowieso erst einmal das Thema Transfers analysieren.”

Hatte Barça für den Brasilianer im vergangenen Sommer noch 120 Mio. Euro als Ablöse – so auch die ursprüngliche Kaufoption der Münchner – ausgerufen, könnte jene Summe derzeit nur noch bei 70 bis 80 Mio. liegen.

  adk       3 Mai, 2020 11:06
CLOSE