• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rückkehr nach Italien? News

Inter & Chelsea führen Gespräche wegen Emerson

Inter Mailand steht mit dem FC Chelsea in Gesprächen wegen Linksverteidiger Emerson.

Der Italo-Brasilianer spielt unter Blues-Coach Frank Lampard derzeit eine untergeordnete Rolle und schaffte es zuletzt mehrmals nicht einmal in den Kader. Chelsea steht einem Abgang des 21-Jährigen offen gegenüber, sofern der Preis stimmt. Noch steht Emerson in London bis 2022 unter Vertrag.

Inter hat laut Tranfsermarktexperte Gianluca di Marzio bereits Kontakt zum Premier League-Klub aufgenommen. Noch seien die Gespräche nicht sonderlich weit fortgeschritten, der erste Austausch soll aber positiv sein.

Emerson wechselte Anfang 2018 für 20 Mio. Euro Ablöse von der AS Roma zu Chelsea. Er kann als Linksverteidiger oder auch im linken Mittelfeld auflaufen und bestritt auch schon 7 Länderspiele für die Squadra Azzurra.

  psc       3 Juli, 2020 13:09
CLOSE