• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Verstärkung für den Angriff News

Constantin will Derdiyok nach Sion holen

Eren Derdiyok steht bei Galatasaray vor dem Absprung. Trainer Fatih Terim will trotz guter Torquote nicht mehr auf den Schweizer Stürmer setzen. Nun lockt Sion-Präsident Christian Constantin.

CC möchte Derdiyok für die Verstärkung der Offensive laut “Blick” ins Wallis lotsen. “Wir haben Eren eine Offerte unterbreitet. Aber warten wir zuerst mal die Schliessung des Transferfensters ab”, wird er von der Zeitung zitiert. Der Sion-Boss meint das internationale Transferfenster, das in den meisten Ligen am Donnerstagabend schliesst.

Das “grosse” Problem aus Sicht der Walliser ist die Finanzierung: Derdiyok kassiert bei Galatasaray rund 2 Mio. Franken netto. Diesen Betrag will Constantin nicht hinlegen. Zudem sollen Ex-Klub Kasimpasa und ein Verein aus China ebenfalls ein Auge auf den 30-Jährigen werfen. Der Wunsch Constantins scheint derzeit (noch) auf wackligen Beinen zu sein.

Weiterhin ein Thema im Wallis ist auch Nati-Verteidiger Léo Lacroix, der den HSV nach nur einem halben Jahr wieder verlassen könnte.

  psc       31 Januar, 2019 01:15
CLOSE