• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zwei YB-Meister News

Bertone und Sanogo werden beim FC Thun gehandelt

Nach der desolaten Neun-Punkte-Vorrunde hat der FC Thun für den Winter bereits Verstärkung angekündigt. Mit Leonardo Bertone und Sekou Sanogo werden hierfür zwei bekannte Namen gehandelt.

Zieht es gleich zwei Berner-Meister zurück ins Berner Oberland? Mit Leonardo Bertone und Sekou Sanogo werden zwei ehemalige Profis von YB in Verbindung mit dem FC Thun gebracht. Zwar scheinen beide Transfer allgemein als möglich, jedoch könnte es insbesondere bei Sanogo zu Komplikationen kommen.

Sanogo sei eine “Toplösung”, betitelt Sportchef Gerber in der “Berner Zeitung” den Offensivspieler, denn “man hat in der Vorrunde gesehen, dass uns ein Leader fehlt.” Der Ivorer befindet sich jedoch seit seiner Vertragsauflösung mit Al Ittihad im Rechtsstreit. Die Realisierbarkeit einer Verpflichtung würde auf die Probe gestellt werden.

Auch Bertone, der seit einem Jahr in der MLS beim FC Cincinnati kickt, wird nicht einfach so abzuwerben sein. Immerhin hat der 25-jährige Schweizer noch einen Vertrag bis Ende des Jahres, seinen Wechselwunsch soll der Mittelfeldspieler aber platziert haben. Gerber bestätigt auch, dass er bezüglich Bertone bereits kontaktiert worden sei, aber “es braucht Zeit, bis das Transferkarussell in Bewegung kommt.” Dass beide Profis eine Verstärkung im Abstiegskampf wären, steht ausser Frage.

  adk       4 Januar, 2020 10:18
CLOSE