• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Prinz Knallbert bleibt! News

Fix: Bunjaku verlängert in Köln

Albert Bunjaku hat noch lange nicht genug! Der ehemalige kosovarische Nationalspieler hat seinen Vertrag beim deutschen Drittligisten Viktoria Köln verlängert. Ein Glück für die Höhenberger.

Albert Bunjaku und Viktoria Köln machen weiterhin gemeinsame Sache. Der Klub aus der Domstadt gibt bekannt, dass Prinz Knallbert, wie der torgefährliche Mittelstürmer liebevoll genannt wird, seinen Vertrag auf unbestimmte Zeit verlängert.

“Albert hat seinen Vertrag verlängert”, erklärt Sportvorstand Franz Wunderlich. “Die Verhandlungen waren durch die Corona-Krise ein wenig ins Stocken geraten, weil keiner genau wusste, wie es weitergeht. Nach dem Re-Start haben wir die Gespräche wieder aufgenommen und eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden.”

Trotz seiner mittlerweile 36 Lenze, die Bunjaku zählt, hat er nichts von seiner Torgefährlichkeit eingebüsst. Mit 19 Toren in 35 Ligaspielen hat der ehemalige Spieler des FC St. Gallen die Viktoria nahezu im Alleingang zum Klassenerhalt geschossen.

“Ich fühle mich sehr wohl hier, das ist kein Geheimnis. Deshalb freue ich mich auf die weitere Zeit”, kommentiert Bunjaku seine Entscheidung. “Der Verein wird es nicht bereuen. Ich bedanke mich beim Trainer und Franz Wunderlich für das Vertrauen in meine Person.”

+++ Breaking News +++ Albert Bunjaku wird auch zukünftig für Viktoria Köln stürmen 😍. „Albert hat seinen Vertrag…

Posted by FC Viktoria Köln 1904 e.V. on Saturday, June 27, 2020

  aoe       27 Juni, 2020 16:34
CLOSE