4-4-2
Wegen Schiedsrichter-Beleidigung News

Besiktas-Profi Caner Erkin droht Knast

Abwehrspieler Caner Erkin droht eine Gefängnisstrafe weil er einen Unparteiischen beleidigt hat.

Wie die türkische Nachrichtenagentur “Anadolu” berichtet, könnte der 29-Jährige wegen Beleidigung eines Unparteiischen für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung angeklagt werden. Bei einem Schuldspruch drohen Caner Erkin ein bis zwei Jahre Haft!

Ausfällig wurde der Verteidiger beim Ligaspiel gegen Basaksehir im vergangenen Oktober, nachdem ihm der Schiedsrichter eine Gelbe Karte gezeigt hatte. Erkin bestreitet die Vorwürfen. In den kommenden Tagen soll die Verhandlung stattfinden.

  psc       13 März, 2018 16:45
CLOSE