4-4-2
Ab auf die Insel Rhodos News

Ex-Xamax-Stürmer Yanis Lahiouel wechselt nach Griechenland

Der frühere Xamax- und Stade Lausanne Ouchy-Stürmer Yanis Lahiouel setzt seine Karriere in Griechenland fort.

Der 27-jährige Franzose hat am Mittwoch bei Zweitligist Diagoras, der auf der Ferieninsel Rhodos beheimatet ist, angeheuert. Lahiouel unterschreibt dort einen Vertrag bis Saisonende.

Bis im Sommer war er bei Xamax tätig. Davor spielte der Mittelstürmer mit algerischen Wurzeln in der Schweiz unter anderem auch für Stade Lausanne Ouchy und Yverdon. In insgesamt 96 Challenge League-Spielen gelangen ihm 22 Treffer und 17 Assists.

  psc       5 Oktober, 2022 18:00
CLOSE