• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Ankündigung News

Ibrahimovic investiert in Hammarby und wird Klubbesitzer

Zlatan Ibrahimovic kehrt tatsächlich in seine schwedische Heimat zurück. Allerdings nicht als Spieler, sondern als Klubbesitzer.

Wie der Topstürmer und der schwedische Erstligist Hammarby am Mittwochmorgen bekanntgeben, investiert der 38-jährige Torjäger in den Verein. “Ich will dazu beitragen, dass Hammarby der beste Klub in ganz Skandinavien wird”, sagt Ibrahimovic in einem exklusiven Interview mit “Sportbladet”.

Und weiter: “Ich habe eine Einigung mit dem Team von Hammarby und AEG, die Sache so global wie möglich zu machen. Wir sollen in der ganzen Welt gesehen werden. Nicht nur in Schweden, sondern auf der ganzen Welt. Jeder sollte wissen, wo Hammarby liegt. Und wenn man das Logo sieht, sollte man verstehen: Das ist Hammarby.” Die AEG (Anschutz Entertainment Group) ist Haupteigentümer des Klubs und besitzt knapp 50 Prozent der Anteile. Ibrahimovic wird sich davon rund die Hälfte sichern und besitzt so nun 25 Prozent der Klubanteile.

Durch ein Video am Dienstag sorgte Ibrahimovic für Spekulationen, wonach er bei Hammarby sogar als Spieler einsteigen könnte. Dem ist aber (vorerst) nicht so. Stattdessen machen sich vor allem die Serie A-Klubs Milan und Bologna weiterhin Hoffnungen auf eine Verpflichtung des Torjägers.

  psc       27 November, 2019 09:10
CLOSE