• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Ich würde es machen" News

Fredy Bickel ist bereit für Job bei Hannover 96

Fredy Bickel gilt als heisser Kandidat für den Posten als Sportdirektor beim deutschen Zweitligisten Hannover 96. Der 55-Jährige bestätigt öffentlich, dass ihn der Job reizt.

Seit seinem eher unschönen Abgang als Geschäftsführer der Grasshoppers vor gut einem Jahr hat Bickel kein neues Engagement mehr angenommen. Jenes in Hannover würde den gebürtigen Zuger durchaus ansprechen, wie er gegenüber “Bild” bestätigt: “96 würde mich reizen. Ich habe die Spiele verfolgt, in der Mannschaft und im Verein steckt viel Potenzial. Mein Berater ist im Austausch mit 96.”

Mit Fabian Wohlgemuth hat Hannover ein anderer Kandidat für den Sportdirektoren-Posten abgesagt. Auch Ex-Trainer Mirko Slomka (53) und Jochen Kientz (48) sollen im Rennen sein. Bickel verhandelt derweil auch mit anderen Klubs. Deshalb soll er auf eine rasche Entscheidung drängen.

  psc       12 Mai, 2021 16:37
CLOSE