• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wegen Verletzung News

Bondscoach Louis Van Gaal coacht Oranje via Telefonverbindung

Der verletzte niederländische Nationalcoach Louis van Gaal kann das entscheidende WM-Qualifikationsspiel seiner Mannschaft gegen Norwegen nicht am Spielfeldrand verfolgen.

Der 70-Jährige war am Sonntag mit dem Fahrrad gestürzt und hat sich einen Knochen an der Hüfte gebrochen. Seither ist er nicht mehr mobil und ist auf einen Rollstuhl angewiesen. Mittlerweile hat der niederländische Verband mitgeteilt, dass van Gaal die Partie in Rotterdam von einer Skybox aus verfolgen wird. Er ist aber mit der Trainerbank und seinen Assistenten Danny Blind und Henk Fraser via Telefon verbunden und wird sein Team daher auch coachen.

Der Bondscoach will sowohl vor der Partie wie auch in der Halbzeitpause bei der Mannschaft in der Kabine sein. In der Pause bliebe aber zu wenig Zeit, um das Spielfeld zweimal zu überqueren. Deshalb entscheidet er sich für einen Platz in einer erhöhten Position.

Den Niederlanden winkt gegen Norwegen bei einem Sieg die direkte WM-Qualifikation. Eine Niederlage könnte aber sogar das vorzeitige Aus bedeuten.

  psc       16 November, 2021 14:25
CLOSE