4-4-2
Krach mit dem Trainer News

Marcelo steht bei Olympiakos vor einer Vertragsauflösung

Der langjährige Real-Verteidiger Marcelo schloss sich Anfang September Olympiakos Piräus an. Dort wird der 34-jährige Brasilianer aber wohl nicht mehr lange spielen.

Laut einem Bericht von «Relevo» steht der Linksverteidiger unmittelbar vor einer Vertragsauflösung bei den Griechen. Marcelo kam bis zur WM-Pause in lediglich zwei Ligaspielen zum Einsatz – als Joker. Dazu durfte er dreimal in der Europa League auflaufen. Auch dort jeweils nur als Einwechselspieler.

Olympiakos-Trainer Michel, der nach Marcelo verpflichtet wurde, setzt offensichtlich nicht auf den früheren Nationalspieler, weshalb es in Kürze zur Trennung kommen soll.

  psc       25 November, 2022 15:07
CLOSE