4-4-2
Muheim verlängert News

St. Gallen verpflichtet Jérémy Guillemenot

Der FC St. Gallen regelt kurz vor Rückrundenstart zwei wichtige Personalien: Stürmer Jérémy Guillemenot unterschreibt bis 2021 und der Vertrag mit Miro Muheim wird verlängert.

Der 21-jährige Stürmer Jérémy Guillemenot stösst von Rapid Wien zu den Espen und verpflichtet sich für die kommenden zweieinhalb Jahre. Der Schweizer U21-Internationale wurde bei Servette ausgebildet und wechselte im Alter von 18 Jahren zum FC Barcelona, wo er die weitere Ausbildung bestritt. Im vergangenen Sommer wechselte er zu Rapid Wien, wo er zuletzt aber keine grosse Rolle mehr spielte.

Der FCSG gibt zudem die Vertragsverlängerung des 20-jährigen Flügelspielers Miro Muheim um zwei Jahre bis Sommer 2021 bekannt. Muheim kam von Nachwuchs des FC Chelsea Anfang 2018 zum FCSG, zog sich im Frühjahr 2018 allerdings einen Kreuzbandriss zu. Mittlerweile steht er wieder voll zur Verfügung und dürfte in Kürze sein erstes Super League-Spiel dieser Saison bestreiten.

  psc       30 Januar, 2019 09:26
CLOSE