• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Hoffenheim könnte anklopfen News

YB-Coach Gerardo Seoane erneut ein heisses Thema bei einem Bundesligisten

Wie schon im Vorjahr wird YB-Trainer Gerardo Seoane auch heuer wieder bei einem Bundesligisten als heisser Kandidat gehandelt.

Im vergangenen Jahr waren es Gladbach und Hertha, die sich zwischenzeitlich mit dem 41-Jährigen befassten, der sich dann aber für einen Verbleib bei YB entschied. Jetzt richtet laut “kicker” die TSG Hoffenheim ihr Augenmerk auf den Berner Meistertrainer. Gerardo Seoane soll dabei neben Jesse Marsch (Red Bull Salzburg), Valérien Ismaël (Es-LASK) und Sebastian Hoeness (FC Bayern München II) einer von vier Kandidaten sein.

Zu einer Kontaktaufnahme kam es bislang nicht. Seoane fokussiert sich voll und ganz auf seine Aufgabe im Meisterrennen mit den Young Boys. Hoffenheim dürfte aber möglichst bald Klarheit über die Besetzung des Trainerpostens haben wollen. Daher wäre es nicht erstaunlich, wenn zumindest die Berater des YB-Coaches zeitnah in Kenntnis gesetzt werden.

  psc       13 Juli, 2020 10:58
CLOSE