4-4-2
Hospitieren für eigene Ausbildung News

Offiziell: Klose kommt zum DFB zurück

Der derzeit arbeitslose Miroslav Klose kehrt zum DFB-Team zurück. Wie nun offiziell bestätigt wurde, wird der 38-Jährige den Trainerstab um Joachim Löw verstärken. Der Weltmeister absolviert demnach ein individuelles Ausbildungs,- und Traineeprogramm. Ziel ist es, die Trainerlizenz zu erwerben.

“In der Nationalmannschaft habe ich meine größten Erfolge gefeiert, diese Zeit war wunderschön und bleibt unvergessen. Daher kehre ich gerne zum DFB zurück. In den vergangenen Monaten ist in mir der Gedanke gereift, auf dem Platz bleiben zu wollen, dabei aber eine neue Perspektive einzunehmen, nämlich die eines Trainers. Ein Spiel zu lesen, mich akribisch vorzubereiten, Strategien und Taktiken zu entwickeln – das hat mich schon als Spieler sehr gereizt und beschäftigt”, erklärte Klose.

“Auf Miro war und ist immer Verlass, daher freue ich mich sehr, dass er jetzt erst mal zu unserem Team gehört. Er ist ein Vorbild als Mensch und Sportler, der dem Team und dem Erfolg alles unterordnet. Mit seinem Blick und seiner Erfahrung kann ich ihn mir künftig sehr gut als Trainer vorstellen, auf seinem Weg dahin möchten wir ihn im DFB gerne unterstützen”, sagte Löw über seinen neuen Mitarbeiter.

Somit dürfte auch die aktive Laufbahn des Stürmers beendet sein. Lazio Rom war demnach sein letzter Verein.

  anp       1 November, 2016 13:55
CLOSE