4-4-2
Bei Aufsteiger Düsseldorf News

Dortmund kassiert die 1. Saisonpleite

Überraschung in der Bundesliga: Bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf kassiert Borussia Dortmund die erste Saisonniederlage.

Mit 1:2 taucht die Mannschaft von Trainer Lucien Favre, bei der Roman Bürki und Manuel Akanji wie gewohnt in der Startelf stehen. Düsseldorf muss zwar in der Startphase einige Angriffe von Dortmund erdulden und kassiert auch ein Gegentore durch Marco Reus. Dieses wird aber wegen Offsides aberkannt. Noch in der ersten Halbzeit ist es der pfeilschnelle und äusserst torgefährliche Dodi Lukebakio, der nach sehr schnellem Umschalten und einem Dortmunder Ballverlust der BVB-Hintermannschaft entwischt und Bürki keine Chance lässt.

In der zweiten Halbzeit doppelt Jean Zimmer mit einem prächtigen Distanzschuss nach. Favre reagiert nach einer Stunde und wechselt die zunächst geschonten Paco Alcacer und Jadon Sancho ein. Dem spanischen Torjäger gelingt zwar sein beinahe unglaublicher 14. Jokertreffer dieser Saison, die erste BVB-Niederlage der Saison kann er damit allerdings nicht verhindern.

Die Herbstmeisterschaft haben die Dortmunder bereits am vergangenen Wochenende eingefahren, der FC Bayern kann am Mittwoch mit einem Sieg bei RB Leipzig in der Tabelle aber auf sechs Punkte heranrücken. Gladbach ist dasselbe mit einem Sieg gegen Nürnberg bereits am früheren Dienstagabend gelungen.

Die Bundesliga-Ergebnisse vom Dienstag:

Fortuna Düsseldorf – Borussia Dortmund 2:1
Hertha BSC – FC Augsburg 2:2
VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0
Borussia Mönchengladbach – 1. FC Nürnberg 2:0

  psc       18 Dezember, 2018 22:24
CLOSE