• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Beim BVB News

Neue Infos zur Ausstiegsklausel von Erling Haaland

Zur Ausstiegsklausel von Erling Haaland im Vertrag bei Borussia Dortmund gibt es weiterhin unterschiedliche Meldungen. Transferexperte Fabrizio Romano nennt nun Details.

Nach Angaben des Italieners besteht im Kontrakt des 20-jährigen Norwegers tatsächlich eine vertraglich verankerte und nicht bloss eine mündliche Vereinbarung: Demnach darf Haaland den BVB für eine bestimmte Summe verlassen.

Allerdings soll die Klausel erst ab Sommer 2022 gelten. Im kommenden Jahr entscheidet somit alleine der Bundesligist, ob und zu welchem Preis er seinen Youngster ziehen lässt. Im Sommer 2022 soll Haaland dann aber trotz Vertrag bis 2024 für die feste Ablöse von 75 Mio. Euro gehen.

Einen baldigen Transfer schliesst der Torjäger ohnehin aus. Er will sich in Dortmund weiterentwickeln. Angeblich soll Real Madrid perspektivisch allerdings bereits auf ihn blicken.

  psc       22 Oktober, 2020 12:12
CLOSE