• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nächste Absage News

Ralf Rangnick hat kein Interesse am Bayern-Job

Mit Ralf Rangnick scheidet ein weiterer potentieller Kandidat für den Trainerposten beim FC Bayern aus.

Sein Berater Marc Kosicke bestätigt gegenüber “Bild”, dass der 61-Jährige nicht bei den Münchnern anheuern wird: “Nein, Ralf Rangnick steht nicht zur Verfügung. Wir glauben nicht, dass das, was Ralf Rangnick mitbringt, derzeit bei Bayern gesucht wird. Und darum macht es keinen Sinn, konkrete Gespräche zu führen.”

Der frühere RB Leipzig-Coach ist seit Sommer als Head of Sport and Development bei Red Bull tätig. Allerdings betonte er bei seinem Abschied von der Trainerbank, dass er dieses Kapitel noch nicht abgeschlossen habe und dereinst wieder als Coach arbeiten möchte. Manchester United soll sich mit ihm beschäftigen. Ob sich Rangnick dort eher sähe, ist bislang nicht überliefert.

Bei den Bayern muss man sich derweil nach Erik ten Hag und Thomas Tuchel, die derzeit beide auch nicht zur Verfügung stehen, bereits mit der dritten Absage beschäftigen, ehe ernsthafte Gespräche stattgefunden haben. Laut “Bild” fokussiert sich immer mehr auf Arsène Wenger, der seinerseits öffentlich sein Interesse am Bayern-Job kundgetan hat.

  psc       6 November, 2019 10:53
CLOSE