• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rückkehr auf die Insel News

Bale-Berater legt nach: Spurs-Wechsel ist “nahe, aber nicht durch”

Die Rückkehr von Gareth Bale zu seinem Ex-Klub Tottenham ist eine sehr konkrete Option. Sein Berater gibt erneut Auskunft.

Am Mittwoch bestätigt Jonathan Barnett gegenüber der Nachrichtenagentur “AFP”, dass ein Wechsel seines Top-Mandanten zu den Spurs ein aktuelles Thema sei. Ein Transfer von Bale zu den Londonern ist demnach “nahe, aber nicht durch. Es ist ein komplizierter Deal”.

Bereits am Dienstag bestätigte Barnett, dass der 31-jährige Waliser die Spurs noch immer liebe: “Er will dort sein”. Real Madrid strebt einen Verkauf und keine Leihe an und möchte Bale nicht mehr auf der Lohnliste haben. Zwischen 2007 und 2013 lief dieser bereits für die Spurs auf. Die Frage lautet, ob Tottenham das hohe Salär Bales stemmen kann oder ob dieser zu Einbussen bereit ist.

Laut “Marca” könnte der Transfer ablösefrei über die Bühne gehen. Tottenham müsste erst im Erfolgsfall Zahlungen entrichten. Ein ähnliches Muster wurde zuletzt beim James-Transfer zu Everton angewandt.

  psc       16 September, 2020 13:20
CLOSE