4-4-2
Nach Niederlage verplappert News

Wenger bestätigt Aubameyang-Transfer bereits

Arsène Wenger hat den Transfer von Pierre-Emerick Aubameyang zu den Gunners bestätigt, bevor er offiziell ist.

Nach der schmerzhaften 1:3-Niederlage bei Swansea City gab der Franzose dem klubeigenen Kanal ein Interview und bestätigt da den Aubameyang-Deal! “Ja, das sind gute Neuigkeiten. Wir brauchen Spieler, die uns noch mehr Offensivpower geben können. Er steht vor einer großen Herausforderung. Er will seinen Job in der Premier League gut machen – das ist gut für uns”, so Wenger.

Das Problem an der Sache: Offiziell ist der Deal noch nicht, die Klubs müssen ihn zunächst noch bestätigen. Arsenal hat das Video mit dem Interview inzwischen von der Webseite gelöscht. Allerdings zu spät. Schon längst zirkuliert es im Netz:

  psc       31 Januar, 2018 09:55
CLOSE