• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Tinte ist trocken News

Nun ist es offiziell: Lucien Favre kehrt zum OGC Nizza zurück

Die Rückkehr von Lucien Favre auf die Trainerbank des OGC Nizza ist nun beschlossene Sache. Am Montag verkündeten die Südfranzosen die Anstellung des Schweizers.

Lucien Favre hat wieder einen Job im Trainerbusiness. Der 64-Jährige, der seit seinem Aus bei Borussia Dortmund im Dezember 2020 vereinslos war, heuert beim OGC Nizza an. Den Ligue-1-Klub von der Côte d’Azur leitete der in Saint-Barthélemy geborene Übungsleiter bereits zwischen Juli 2016 und Juni 2018. Nun beginnt Favre seine zweite Amtszeit in Nizza.

Der ehemalige Bundesliga-Coach sagte dafür zuletzt seinem Ex-Verein Borussia Mönchengladbach ab. Die Fohlen wollten Favre als Nachfolger für Adi Hütter und stellten nach der geplatzten Rübkohl-Aktion letztlich Daniel Farke ein. In Nizza folgt Favre derweil auf Christophe Galtier, der seinerseits Mauricio Pochettino bei PSG beerben dürfte.

  adk       27 Juni, 2022 14:41
CLOSE