• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Aktuell Funkstille News

Trotz geringer Differenz bei der Ablöse: Laimer-Transfer droht zu platzen

Der FC Bayern hat seine Transferaktivitäten in diesem Sommer im Grossen und Ganzen abgeschlossen, wie Klubboss Oliver Kahn und auch Sportvorstand Hasan Salihamidzic betonen. Mit Konrad Laimer besteht bei einem Namen der ursprünglichen Wunschliste noch Unklarheit. Derzeit deutet aber wenig auf einen Wechsel des Österreichers nach München hin.

Laut «Sky»-Reporter Florian Plettenberg herrscht zwischen den Bayern und RB Leipzig in dieser Personalie seit Tagen Funkstille. Die Differenz in den Vorstellungen bezüglich der Ablöse soll «nur» noch 5 Mio. Euro betragen, dennoch lautet der Tenor zurzeit eher, dass Laimer in Leipzig bleibt und sein letztes Vertragsjahr erfüllen wird.

Nur falls sich einer der beiden Klubs noch entscheidend bewegt, könnte es mit dem Deal noch klappen. Ohnehin stellt sich inzwischen die Frage, ob die Bayern Laimer überhaupt noch brauchen oder wirklich wollen. Mit Ryan Gravenberch und Marcel Sabitzer präsentieren sich zwei zentrale Mittelfeldspieler neben dem ohnehin gesetzten Joshua Kimmich in starker Form. Zudem kehrt früher oder später auch noch Leon Goretzka zurück.

  psc       9 August, 2022 17:44
CLOSE